Sehen

Der Sehsinn ist einer unserer wichtigsten Sinne. Er liefert bis zu 80% aller Informationen, die aus der Umwelt auf uns einwirken. Nur durch das Sehen sind visuelle Wahrnehmungen wie Größen, Entfernungen, Farben und Formen möglich.

Nach aktuellen Erkenntnissen kann ein Baby nach seiner Geburt zwar noch nicht scharf sehen, nimmt aber bereits Unterschiede hell/dunkel wahr.
Eine entscheidende Rolle spielt unser Sehsinn auch bei der Kommunikation mit anderen Menschen. Blitzschnell können wir über unsere Augen Stimmungen und Reaktionen unseres Gesprächspartners erkennen. Genauso schnell entscheiden wir mit unserem Sehsinn, ob uns ein Mensch spontan sympathisch ist oder nicht.

Nicht bei allen Menschen ist der Sehsinn gleichermaßen gut ausgebildet. Den meisten Menschen kann mit einer Brille oder Kontaktlinsen zu besserem Sehen verholfen werden. Lässt das scharfe Sehen im Alter immer mehr nach, hilft auch hier eine speziell und individuell angefertigte Sehhilfe.
Reicht eine konventionelle Brille nicht mehr aus, um beispielsweise Zeitungsschrift zu lesen, kann durch eine vergrößernde Sehhilfe das Sehen verbessert werden.

Wir haben nur 2 Augen. Sie sind durch nichts zu ersetzen und müssen ein Leben lang arbeiten. Beste Funktion und der Schutz des Sehsinns sollte für jeden oberste Priorität haben.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.